KnaGa-Moto

präsentiert



Home/Preise Galerie Kontakt Rechtliches/Impressum


The FIXER – der Leder-Kabelbinder:
Ein vergessenes Detail des englischen Motorradbaus kehrt zurück!


Der „finishing touch“ für jedes Custombike oder einfach die persönliche Note an Ihrer Fahrmaschine.

Tradition – stilvoll & nachhaltig

Unsere Kabelbinder greifen die alte Tradition des Hauses Royal Enfield auf, die bis in die 1950er Jahre auf lederne Kabelbinder zurückgriff. Die original „Fixer“ Kabelbinder von KnaGa-Moto werden von Hand, aus in Deutschland gegerbtem Leder hergestellt. Die Manufaktur unserer Schneiderin Hanna K. befindet sich in der unmittelbaren Nachbarschaft der alten Wuppertaler Riemenfabrik.

Jetzt ist ein solch liebevolles Detail wieder erhältlich – The Fixer:

  • 100 % Leder
  • pflanzlich gegerbt
  • 1 mm stark
  • 10 mm breit
  • 16,5 cm lang
  • Stahl-Roll-Schnalle vernickelt
  • keine Nieten für geringeres Kratzer-Risiko

Lieferbare Farben:
Walnuss • Cognac • Schwarz

Preise

KnaGa-Moto hat knapp kalkuliert* und bietet den „Fixer“ zu folgenden Konditionen an:

Stückpreis „Fixer“, einzeln, € 14,- (inkl. MwSt., zzgl. Versand)
1 Paar „Fixer“, zwei Stück, € 24,90 (inkl. MwSt., zzgl. Versand)

Einzelanfertigungen und Sonderwünsche, z.B. Farbe (Rot, Blau, Orange etc.) Material (Antik- oder Wildleder usw.) werden momentan mit einem Aufschlag von Euro 5,- / Stück bzw. Euro 7,50 / Paar inkl. Mwst. zzgl. Versand kalkuliert und müssen persönlich besprochen werden.

Alle „Fixer“ werden aus natürlich gegerbtem Leder aus Deutschland gearbeitet und von Hand geschnitten und gelocht sowie anschließend von der gelernten Schneiderin Hanna K. selbst vernäht. Die Enden des Garns werden dabei aufwendig ohne Verknotung zwischen den Lederpartien versteckt. Da auf dem „Fixer“ kein stetiger Zug oder Druck lastet, kann diese ästhetisch ansprechende Lösung zum Einsatz kommen. Die Schließe ist aus vernickeltem Stahl und hat auch bei einer mehrwöchigen Lagerung in einem feuchten Milieu keine Zeichen von Rost erkennen lassen. Eine mattierte Edelstahl-Variante der Schließe wird zur Zeit für den Fixer 2.0 gesucht.

* Handarbeit und Materialien aus Deutschland haben ihren Preis.

© 2014 Rainer Gabriel